Startseite
02.03.2021
Schweinfurt: Aufruf zum digitalen Warnstreik

Die IG Metall Schweinfurt ruft die Beschäftigten am Schaeffler-Standort Schweinfurt, die im Homeoffice bzw. im mobilen Arbeiten sind, zum Warnstreik am 03.03.2021 um 09:15 Uhr auf!

zum Download:
2021-03-03_Aufruf_Warnstreik_H

Bei der Tarifrunde 2021 in der Metall- und Elektroindustrie tut sich wenig. In den 4. Tarifverhandlungen vom 26. Februar beharrte der bayerische Metallunternehmerverband VBM weiterhin auf einer Nullrunde 2021.

Auch möchten die Unternehmer eine betriebliche "Variabilisierung" von Teilen des Urlaubs- und Weihnachtsgeldes erreichen und es besteht bei ihnen keine Bereitschaft, über den von der IG Metall geforderten Tarifvertrag für dual Studierende zu verhandeln.

Es ist daher Zeit, ein Zeichen zu setzen! Im aktuellen Warnstreikaufruf spricht die IG Metall die Beschäftigten direkt an: "Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir rufen euch hier auf, mit uns zusammen zu stehen und für eure Zukunft, für euren Tarif zu kämpfen! Legt gemeinsam die Arbeit nieder, wählt euch ein und zeigt damit eure Bereitschaft, für unsere Bedingungen einzustehen!"

Wer sich beteiligen möchte, kann sich unter dem folgenden Link am 03.03.2021 ab 09:15 Uhr einwählen:
https://igmetall.zoom.us/j/97418930086

Druckansicht