Startseite
11.02.2020

Ob bei Einkommen, Arbeitszeit oder Urlaubsanspruch: Mit Tarifvertrag geht’s im Betrieb sozialer und gerechter zu.


06.02.2020

Wenn Unternehmen paritätisch mitbestimmt sind, investieren sie stärker. Mehr Mitbestimmung könnte dazu beitragen, die Investitionsflaute in der Privatwirtschaft zu beenden.


05.02.2020

Die von konservativen Ökonomen prognostizierten Jobverluste nach der Einführung des Mindestlohns im Januar 2015 sind ausgeblieben. Den düsteren Vorhersagen lagen unrealistische Vorstellungen von der Funktionsweise der Wirtschaft zugrunde.


04.02.2020

Horn: „Wir wollen die Kaufkraft stärken und den Beschäftigten Sicherheit im digitalen und ökologischen Wandel geben.“ – vbm muss auf Unternehmen einwirken


31.01.2020

Erfahrungen des Kugelfischer-/Schaeffler-Betriebsrats in Schweinfurt mit rund 100 Jahren Mitbestimmung


24.01.2020

Angesichts der Transformation in Metall- und Elektroindustrie fordert die IG Metall Bayern die Arbeitgeberverbände zu Verhandlungen über einen fairen Wandel auf


16.01.2020

Sichere Arbeitsplätze und Entgelt im Fokus der Forderungsdebatte – Bezirksleiter Horn: „Stärkung der Kaufkraft ist gesamtwirtschaftlich geboten.“


16.01.2020

Gewerkschaft und Arbeitgeberverbände forderten beim aktuellen "Autogipfel" (Konzertierte Aktion Mobilität) in Berlin ein konzertiertes Handeln der Politik für die Sicherung der Arbeitsplätze in der deutschen Autoindustrie ein


13.01.2020

Am 28. Januar 2010 drohte Siemens für den Standort Bad Neustadt an der Saale einen Personalabbau an – Entschlossener Widerstand rettete die Arbeitsplätze und schuf Zukunftsperspektiven


10.01.2020

Die Gewerkschaft lädt zur Information und Diskussion über die Zukunft der sozialen Absicherung in einer globalisierten Weltwirtschaft


23.12.2019

Bayerischer Pilot-Tarifabschluss für die Kontraktlogistik wird rechtswirksam und von einigen Tarifregionen übernommen – vbm und IG Metall zeigen Handlungsfähigkeit und Einigungswillen


18.12.2019

Der Spielwarenhersteller Geobra Brandstätter hat heute vor dem Arbeitsgericht Nürnberg eine schwere Schlappe kassiert. Das Unternehmen wollte die gesamte IG Metall-Fraktion aus dem Betriebsrat ausschließen lassen - zu Unrecht.


09.12.2019

Geplante Werksschließung von LuK (Schaeffler) Kaltennordheim verhindert – Fahrzeugteile Kaltennordheim GmbH führt den Betrieb fort


29.11.2019

Dieselskandal, Nachfrageflaute und Transformation setzen die Premiumhersteller unter Druck – Betriebsräte und IG Metall mahnen Augenmaß und Sozialverträglichkeit an


27.11.2019

Autokonferenz fordert klares Bekenntnis der Unternehmen zum Standort Bayern – Horn: "Jede Firma steht in der Pflicht, mit dem Betriebsrat eine Zukunftsvereinbarung abzuschließen"


Artikel 46 bis 60 von insgesamt 935