Startseite
18.11.2020

Die IG Metall unterstützt die Beschlüsse des Autogipfels vom 17. November 2020 – Wichtige Forderungen der Gewerkschaft wurden damit aufgegriffen


17.11.2020

Die Corona-Pandemie vergrößert die soziale Ungleichheit in Deutschland. Wer Einkommen verliert, hat weniger Vertrauen ins politische System


17.11.2020

Tarifkommission beschließt Forderung für Tarifrunde in Metall- und Elektroindustrie – Horn: "Mit einer betrieblichen Option zur vorübergehenden Absenkung der Arbeitszeit können wir das Arbeitsvolumen gerecht verteilen und so Arbeitsplätze erhalten."


13.11.2020

In der bevorstehenden Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie 2021 müssen die Entgelte steigen, um die Nachfrage zu erhöhen und damit die Wirtschaft wieder anzukurbeln


09.11.2020

Der Vorstand der Gewerkschaft gab heute bekannt, dass er die Beschäftigungssicherung ins Zentrum seiner Forderungsempfehlung stellt


06.11.2020

Forscher des Wuppertaler Instituts für Klimaforschung kritisieren in neuer Studie die Fokussierung auf "grünen Wasserstoff" aus dem Ausland und fordern höhere Investitionen in Deutschland


05.11.2020

Aufgrund der Coronasituation ist das Arbeiten von zuhause im Büro zur Normalität geworden – Die Gewerkschaft informiert über die Rechte im Homeoffice


28.10.2020

Gewerkschaftsstiftung veröffentlicht eine Untersuchung zum Einfluss des Internetgiganten Google (Alphabet-Konzern) auf den europäischen Journalismus


27.10.2020

Bei einer Anhörung im deutschen Bundestag macht die Gewerkschaft deutlich, was die nächsten Schritte sein müssen, um in Deutschland eine erfolgreiche Wasserstoffwirtschaft aufzubauen.


21.10.2020

Bei der Tarifrunde 2020/2021 hat angesichts der Coronakrise die Sicherung von Beschäftigung und Einkommen die Priorität


16.10.2020

Im Vergleich zeigt sich, dass die Arbeitsmärkte in Europa die Coronakrise bisher dank der Kurzarbeit gut verkraftet haben – In den USA hingegen wurde auf Kurzarbeit verzichtet und die Arbeitslosenzahlen "explodierten" geradezu


15.10.2020

Rentenanpassungen ausbremsen wegen Corona? Modellrechnungen, die dramatisch steigende Beitragssätze und Bundeszuschüsse vorhersagen, sind in vielen Punkten unzulässig verkürzt. Eine differenzierte Betrachtung in der Rezession


08.10.2020

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) stellt klar: Für sozialverträgliche Arbeitsbedingungen in der Fleischwirtschaft führt an einem Verbot von Leiharbeit und Werkverträgen kein Weg vorbei


06.10.2020

Nach Angaben des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) belegt die Lohnstatistik die Wirkung des Mindestlohns – Die Gewerkschaften fordern eine deutliche Erhöhung zur Armutsbekämpfung


02.10.2020

Sozialdemokrat/-inn/en und Gewerkschafter/-innen diskutieren und beraten gemeinsam über die Situation und Perspektiven der Beschäftigten in der bayerischen Automobil- und Zuliefererindustrie


Artikel 46 bis 60 von insgesamt 1014