Startseite
20.05.2020

Bezirksleiter Johann Horn erklärt, dass IG Metall sich weiterhin für fairen Wandel der Wirtschaft einsetzt – zur Not auch gegen den bayerischen Arbeitgeberverband


15.05.2020

Vor einem Jahr urteilte der Europäische Gerichtshof, dass Unternehmer für ihre Beschäftigten ein System der Arbeitszeiterfassung haben müssten – Bundesregierung verneint auf Druck der Arbeitgeber eigenen Handlungsbedarf


15.05.2020

Der IG Metall-Bildungsexperte Frank Gerdes legt im Interview dar, warum Weiterbildung eine wesentliche Grundlage für die zukünftigen Berufsperspektiven darstellt


14.05.2020

Der IG-Metall-Vorsitzende Jörg Hofmann spricht im Handelsblatt über Auto-Kaufprämien als Teil eines Konjunkturprogramms, sinnvolle Hilfen für die Unternehmen und Auswege aus der tiefsten Industrierezession der Nachkriegsgeschichte


11.05.2020

In einem Gespräch mit der "Augsburger Allgemeinen" erklären die bayerischen Landesvorsitzenden von Deutschem Gewerkschaftsbund (DGB) und BUND Naturschutz, warum die Wirtschaft nach sozialen und ökologischen Standards umgebaut werden soll


11.05.2020

Im ehemaligen LuK-Werk Unna wird vom neuen Eigentümer in die Infrastruktur investiert – Bis Januar 2020 gehörte der Betrieb zum Schaeffler-Konzern


06.05.2020

Umsatzrückgang währungsbereinigt minus 9,2 Prozent als Folge der Coronavirus-Krise – EBIT-Marge vor Sondereffekten 6,5 Prozent (Vorjahr 7,5 Prozent)


05.05.2020

Betriebsräte aus der Region Schweinfurt und eine grüne Bundestagsabgeordnete aus Oberfranken verabschieden ein gemeinsames Thesenpapier zur aktuellen Diskussion über die "Autoprämie"


04.05.2020

Im Betriebsrats-Rundbrief Nr. 07 informiert der Schaeffler-Betriebsrat Schweinfurt über die Konzernbetriebsvereinbarung zu Corona-Schutzmaßnahmen


04.05.2020

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft befindet sich auf einem Rekordtief