Startseite
13.03.2020

IG Metall-Bezirksleiter Johann Horn betont für die aktuelle Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie: „Wir brauchen Sicherheit für Beschäftigte in unsicheren Zeiten“


10.03.2020

Zahl der Elektroautos auf neuem Rekordhoch – Deutschland hinkt trotz hoher Wachstumsraten international noch hinterher


02.03.2020

Darf ich aus Angst vor Ansteckung von der Arbeit fernbleiben? Wer zahlt für eine Quarantäne? Kann der Arbeitgeber das Tragen einer Atemschutzmaske anordnen? Wir beantworten häufige Fragen und geben Tipps, wie sich die Gefahr einer Ansteckung reduzieren lässt.


28.02.2020

Die Konjunktur verharrte 2019 bei schwachem Wachstum – Arbeitsmarkt und Einkommen entwickelten sich positiv – Privater Konsum war mit 0,8 Prozentpunkten der Wachstumstreiber


26.02.2020

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) feiert 100 Jahre Betriebsverfassung mit hochrangigen Vertretern aus Arbeitnehmervertretung, Politik, Arbeitsrecht und Wissenschaft


24.02.2020

Nach langen Verhandlungen haben sich Management und Betriebsrat für den weltweit größten SKF-Standort Schweinfurt auf ein Zukunftsprogramm zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit geeinigt


21.02.2020

Das Jahr 2019 brachte der Metall- und Elektroindustrie nur einen leichten Umsatz- und Beschäftigungszuwachs bei deutlich sinkender Produktion und Produktivität


20.02.2020

Bezirksleiter Joachim Horn erklärt: „Arbeitgeber können nun zeigen, dass sie ernsthaft gewillt sind, Lösungen zu finden.“ – „Wir wollen die Kaufkraft stärken und den Beschäftigten Sicherheit im Wandel geben.“


14.02.2020

Deutliches Wachstum des Pkw-Absatzes in Deutschland und Brasilien – Stagnation in Europa, USA und Japan – Starker Absatzrückgang in Schwellenländern China und Indien


13.02.2020

Die IG Metall-Geschäftsstelle lädt für Freitag, den 6. März in die Kunsthalle Schweinfurt ein


11.02.2020

Ob bei Einkommen, Arbeitszeit oder Urlaubsanspruch: Mit Tarifvertrag geht’s im Betrieb sozialer und gerechter zu.


06.02.2020

Wenn Unternehmen paritätisch mitbestimmt sind, investieren sie stärker. Mehr Mitbestimmung könnte dazu beitragen, die Investitionsflaute in der Privatwirtschaft zu beenden.


05.02.2020

Die von konservativen Ökonomen prognostizierten Jobverluste nach der Einführung des Mindestlohns im Januar 2015 sind ausgeblieben. Den düsteren Vorhersagen lagen unrealistische Vorstellungen von der Funktionsweise der Wirtschaft zugrunde.


04.02.2020

Horn: „Wir wollen die Kaufkraft stärken und den Beschäftigten Sicherheit im digitalen und ökologischen Wandel geben.“ – vbm muss auf Unternehmen einwirken


31.01.2020

Erfahrungen des Kugelfischer-/Schaeffler-Betriebsrats in Schweinfurt mit rund 100 Jahren Mitbestimmung


Artikel 181 bis 195 von insgesamt 1079