Startseite
10.04.2018

Aufkeimender Protektionismus bedroht blühenden Außenhandel und damit auch zahlreiche Arbeitsplätze in der Metall- und Elektroindustrie


13.03.2018

Die Deutsche Bischofskonferenz der römisch-katholischen Kirche und die Evangelische Kirche in Deutschland ermuntern zur Teilnahme an der Betriebsratswahl


12.03.2018

Die Evangelischen Dienste und Verbände in Bayern ermuntern die Beschäftigten zur Beteiligung an der Wahl ihrer Arbeitnehmervertretung


09.03.2018

Wichtiger Jahrestag für Gleichstellung anlässlich 100 Jahren Frauenwahlrecht (1918-2018)


21.02.2018

Mehr Geld und Selbstbestimmung über eigene Zeit für Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie – Wechsler: „Das ist der Einstieg in eine moderne Arbeitszeitgestaltung.“


12.02.2018

Studie der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung: Lohnuntergrenze wirkt trotz Umgehungen dennoch positiv gegen Armut


09.02.2018

Abgrund und Aufstieg: Lehren aus der Krise in der Schweinfurter Metallindustrie – 25 Jahre gewerkschaftliche Betriebsarbeit bei FAG/Schaeffler


08.02.2018

Ein Mann bekommt in Deutschland fast doppelt so viel gesetzliche Altersrente wie eine Frau – Größter geschlechtsspezifischer Unterschied in Europa


08.02.2018

Wegweisendes Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) vom 24. Mai 2017 zum gesetzlichen Mindestlohn in Deutschland


08.02.2018

Für die Metall- und Elektroindustrie in Bayern wird das Verhandlungsergebnis aus Baden-Württemberg übernommen – Mehr Geld und mehr Arbeitszeitsouveränität für Beschäftigte


08.02.2018

Vortrag und Diskussion mit Autor Stefan Dietl am 6. März 2018 um 19:30 Uhr in der Kulturwerkstatt DISHARMONIE, Gutermann-Promenade 7, Schweinfurt


07.02.2018

Die Svenska Kullagerfabriken (SKF) legen eine erfolgreiche Jahresbilanz für 2017 vor und sehen auch für 2018 gute Aussichten


06.02.2018

IG Metall Baden-Württemberg setzt kräftige Entgelterhöhung, kurze Vollzeit und zusätzliche freie Tage für Kindererziehung, Pflege und Schichtarbeiter durch


02.02.2018

Das Arbeitsgericht Krefeld hat die Rechtmäßigkeit der IG Metall-Forderung und die Verhältnismäßigkeit der ganztägigen Warnstreiks festgestellt


02.02.2018

Arbeitsgericht Nürnberg bestätigt Rechtmäßigkeit der IG Metall-Forderung und erlaubt Warnstreik – Bayerischer IG Metall-Bezirksleiter Jürgen Wechsler: „Das juristische Kartenhaus der Arbeitgeber fällt in sich zusammen“


Artikel 106 bis 120 von insgesamt 856